Köstliche Waffeln


kein zugesetzter Zucker, zuckerfrei, zuckerfreies Rezept
wenig Kohlenhydrate, low carb, Rezept mit wenig Kohlenhydraten

 

Zutaten für 4 Personen

 

100 g fettreduzierte Butter

160 g Mehl

1 Messerspitze Backpulver

150 ml Milch

16 g CANDEREL Streusüße oder 16 g CANDEREL Green Streusüße 

1 Prise Salz

3 Eier

 

 

 

Zubereitung in 40 min.

 

- Fettreduzierte Butter in Stückchen schneiden, auf niedriger Stufe im Topf schmelzen lassen und beiseite stellen

- Mehl mit Backpulver in einer Schüssel vermischen. Milch mit in die Schüssel giessen und mit einem Handrührgerät verquirlen

- Die CANDEREL Streusüße, das Salz und die Eier zur Masse hinzugeben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren

- Die flüssige, aber schon abgekühlte Butter unterrühren

- Den Teig ca. 20 Minuten ruhen lassen und währenddessen das Waffeleisen vorheizen, etwas Butter auf die Flächen pinseln

- 1-2 EL Waffelteig auf die untere Seite des Waffeleisens geben und die Waffeln ca. 4-5 min. goldbraun backen

- Nach Wunsch die Waffeln mit Canderel Streusüße bestreuen

 

Tipp: Die Waffeln schmecken auch lecker, wenn sie mit Konfitüre, Schlagsahne, Eis oder Früchten dekoriert werden - am besten natürlich zuckerarme Dekorationen.

 

 


Waffeln zuckerfrei ohne Zucker, Rezept fuer Waffeln, Süßstoff, kalorienarm, Diät, Diabetiker

Wer das natürliche Stevia bevorzugt, sollte es jedoch am besten mit einem anderen Süßstoff mischen, da es allein benutzt einen leicht bitteren Nachgeschmack hinterlassen kann. Man kann z.B. nur zum Teil Stevia benutzen und mit einen anderen Zuckerersatz mischen. Hierzu ist es aber nötig, die Mengen der Ersatzstoffe aufgrund der unterschiedlichen Süßkraft berechnen. Wem das Umrechnen zu kompliziert ist, schmeckt die Speise einfach ab! Mehr zur Umrechnung von Stevia-Streusüße hier.